Hygiene

Die Sicherstellung bestmöglicher Hygienestandards im Betrieb einer gewissenhaften und verantwortungsvollen Fußpflegerin beziehungsweise Fußpflegers ist unerlässlich!

Für mein Unternehmen habe ich beschlossen, über die verbindlichen Ausübungsregeln für die gewerbliche Fußpflege hinaus sicherzustellen, dass sämtliche Gefahren, die in diesem Bereich vorhanden sind, erkannt und gebannt werden können.

Zur Sicherheit habe ich meinen Betrieb einer freiwilligen Überprüfung durch ein akkreditiertes Unternehmen unterzogen.

Das Ergebnis hat meine Anstrengungen bestätigt. Meine Kunden können sich vertrauensvoll und bedenkenlos in meinem Salon wohfühlen!

 


Hygiene-Zertifikat
Unbedenklichkeitsnachweis
2013/14




Im Ultraschall werden die Instrumente
gereinigt und desinfiziert.




Im Instrumenten-Spüler können bis
zu 30 Sets in einem Durchgang
gereinigt und desinfiziert werden.




Einschweißen der Instrumente
für die Diabetische und
Podologische Fußpflege.




der Autoklav ist ein Dampf-Sterilisator.





info@fusspflege-romana.at Fußpflege Romana Eichinger, 1230 Wien-Mauer, Endresstraße 54a, Telefon 0681/1040 42 62